Railway Interiors Expo 2015
English flag German flag Czech flag

Riesenerfolg in Prag!

Die Railway Interiors Expo begeisterte 2015 Aussteller ebenso wie Besucher und stellte mit 1850 Teilnehmern einen neuen Rekord auf.

X

X

X

X

X







Martin Plšek, der bei Škoda für die Beschaffung zuständig ist, war einer von vielen, der erklärte, was er mit dem Besuch der Expo erreichte: „Sie ist eine gute Gelegenheit, unsere aktuellen Lieferanten zu sehen, aber ich habe auch viele mögliche neue Anbieter kennengelernt“, sagte er. Ähnlich sah es Hasret Altun, ein Maschinenbauingenieur aus der Forschungs- und Entwicklungsabteilung bei Turkish Wagon Industry: „Ich kam nach Prag, weil ich die neuesten Materialien und Technologien sehen wollte.“ Donald R. Mebius, Senior Consultant bei LTK Engineering Services in den USA, erzählte, dass er die lange Reise nach Europa auf sich genommen hat, weil er sich über Neuerungen informieren wollte, die für die USA interessant sein könnten: „Einige der Bodenbelagsysteme werden in den USA nicht eingesetzt, und ich muss bei manchen nachfassen, um zu erfahren, ob sie US-Vorschriften erfüllen.“

CLICK HERE FOR MORE SHOW NEWS




Die internationale Ausstellung von Technologien, Materialien und Konzepten für die Innenausstattung von Schienenfahrzeugen

X

Die Railway Interiors Expo ist das internationale Schaufenster für alles, was in einem Schienenfahrzeug zu finden ist: von Sitzgelegenheiten und Materialien über Beleuchtung, Sanitäranlagen und Bodenbeläge bis hin zu Verbundwerkstoffen, Infotainment-Systemen und Sicherheitskonzepten.

Die internationale Messe, die erstmals im Jahr 2004 stattfand und seitdem dazu beiträgt, Design, Technologie und Sicherheit voranzubringen, ist die beste Gelegenheit für Bahnbetreiber, Designberater und Waggonhersteller, die neuesten Entwicklungen und Innovationen bei Technik, Material und Service für Innenausstattungen zu sehen. In den vergangenen 10 Jahren konnten wichtige Entscheidungsträger von fast jedem großen Waggonhersteller der Welt sowie zahlreiche Betreiber nationaler Schienen- und Nahverkehrsdienste Vorteil aus einem Besuch der Ausstellung ziehen. Die Railway Interiors Expo zieht regelmäßig weit über 2000 Teilnehmer aus aller Welt an – ein wahrhaft globales Networking-Event.

Im Rahmen der Expo findet außerdem eine hochspezialisierte zweitägige Konferenz statt, an der führende Köpfe der Branche teilnehmen.

Das gibt es zu sehen:

  • Sitzgelegenheiten
  • Catering-Lösungen
  • Beleuchtungstechnologien
  • Konstruktionsdienstleistungen
  • Komfortsysteme für Passagiere
  • Toiletten- und Waschraumsysteme
  • Systemintegratoren
  • Catering-Systeme und -Technologien
  • Infotainment-Systeme
  • Vandalensichere Technologien
  • Klimatisierungssysteme
  • Bodenbelagslösungen
  • Sicherheitsausrüstung
  • Wartungsanbieter
  • Reinigungslösungen
  • Moderne Verbundwerkstoffe und Materialien

 


BUCHEN SIE JETZT IHRE
AUSSTELLUNGSFLÄCHE
FÜR 2017  Klicken Sie hier …